Seite versenden ..


Buchen ...

Eine Übersicht der Wein-Vielfalt rund um Trier

…Römische Thermen und Spitzen-Weine
WeinWanderreise vom 8. – 12.Oktober 2014 Trier, Mosel (D)

Anreise am 8.Oktober bis 13.30 Uhr im ***Hotel Paulin
Abreise am 12.Oktober nach dem Mittagessen

Preis € 750,- HP
Buchung

Mosel im Bild
Der Standort

Trier
(137m NN) mit rund 100.000 Einwohnern ist die älteste Stadt Deutschlands mit vielen prächtigen Bauwerken aus der Römerzeit und der Kirchengeschichte (UNESCO Weltkulturerbe), von Weinbergen umgeben, die Rieslinge liefern, die in der ganzen Welt geschätzt werden. Trier ist das älteste Bistum nördlich der Alpen, der Geburtsort von Karl Marx und ein wichtiges Weinhandelszentrum. Bei Trier münden die Flüsse Ruwer und Saar in die Mosel, was unseren Weinproben einen breiteren Rahmen gibt.
Hotel Paulin (www.hotel-paulin.de)
Sie übernachten in Hotel Paulin, ganz zentral situiert in der Nähe der Porta Nigra. Die Zimmer sind modern eingerichtet und ausgestattet, inklusive Internetanschluß. Der hauseigene Parkplatz ist gratis zu nutzen.

Die Weingüter 
Ein oder zwei Weinproben finden in Trier statt. Die beiden anderen sind bei Weingütern an Saar und Ruwer. Das Weingebiet ist für seine Rieslinge bekannt. Die Weingüter die Sie besuchen, Bischöfliche Weingüter Trier, Reichsgraf von Kesselstatt, Karthäuserhof, Maximin Grünhaus–C.von Schubert oder Reverchon gehören zu den besten des Gebietes mit Weinbergsbesitz in Spitzenlagen. Die Moselweine bestechen durch ihre Leichtigkeit und Frucht, die von der Ruwer durch ihre Eleganz und Mineralität. Trockene Saar-Rieslinge können was „stahliges“haben. Im Vergleich, für eine „Scharzhofberger Auslese“ von Egon Müller muß nur Ihre Brieftasche ausreichend dick sein... 
Seit 1993 war ich wiederholt hier für eine WeinWanderreise und so sind zu einigen Winzern freundschaftliche Beziehungen entstanden, was spannende Weinproben ermöglicht. Die Winzer/inen werden das Weingut, die Arbeitsabläufe und den Keller vorstellen, gegebenenfalls auch einen Weinberg.
Ein Treffen mit passionierten Winzern und Winzerinnen heißt, daß es nicht selten zu eigenwilligen Gesprächen kommt und sie Ihnen die Umsetzung ihres Qualitätsstrebens erläutern. Nach einigen solchen Weinproben sind Sie dem Wieso und Warum von Geschmacks- und Stilunterschieden im Wein ein Stück näher.
Es ist klar, daß Verkaufs- und Marketingtricks in dieser persönlichen Atmosphäre nichts zu suchen haben. Wir haben als Ziel, Ihnen die Weinvielfalt und die Qualität der Weine rundum Trier vorzuführen. Sie verkosten im Schnitt 10-12 Weine der verschiedenen Rebsorten, Qualitätsstufen, Lagen und Jahrgänge. Die Möglichkeit, zum Beispiel einen Riesling gleicher Lage & Qualität verschiedener Winzer zu verkosten, läßt auch die Handschrift des Winzers sichtbar werden. 

Die WeinWanderungen
..führen über gut begehbare Pfade. Durch Trier auf der Welterbe-Route erreichen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, anschließend über den Weinkulturpfad den Petrisberg. Viele Routen haben einen römischen Ursprung. Aussichtsreiche Wege führen Sie ins Tal der Ruwer und ins Saartal. Es sind unschwere Wanderungen mit geringen Höhenunterschieden mit als Höhepunkt die Weinprobe im Weingut. Die tägliche Wanderzeit liegt bei 4-5 Stunden (ca.15km), unterbrochen durch Kaffee- und Mittagspause. Mitnahme eines kleinen Rucksacks für Wetterkleidung, Wasser & einen Apfel ist ratsam. 

Der Preis und Leistungen
Der Preis beträgt € 750,- pro Person im Doppelzimmer
Inklusive
- 4 Übernachtungen in ***Hotel Paulin 
- reichliches Frühstück,
- Abendessen mit regionalen Spezialitäten in täglich wechselnden Restaurants
- 1 ausgesuchtes Weindiner, je Gang wechselnd 2 korrespondierende oder kontrastierende 
   Weine, die Sie die Tage probiert haben,
- 4 ausführliche kommentierte Weinproben,
- € 75,- Anmeldegebühr,
- Transfers laut Programm (ÖPNV, Taxi),
- die geführten Wanderungen,  Informationen zu den Weingütern,
- Mehrwert- und Touristensteuer,
- Internet, frei parken bei Hotel Paulin.
Exklusiv
­- € 50,- Einzelzimmerzuschlag,
- € 10,- Reisegarantiekosten,
- An- und Abreise,
- alle sonstigen nicht genannten Mahlzeiten und Verzehrungen,
- € 10,- Reisekostengarantie,
- persönliche Versicherungen.

Anzahl Teilnehmer minimal 6, maximal 12 Personen.
Maßgeschneiderte WeinWanderungen sind ab 6 Personen auch für eine eigene Gruppe möglich. 

Anreise
per Auto: über die Autobahn A1/ E44 bis Trier
per Zug: Bahnstation Trier Hbf, Taxi bis € 6,50

     

 

 

 

 


  

 

 


WeinWanderungen » Weingebiete »